Da war doch mal was...

Auf der Gehaltsabrechnung hat sich was getan...

Angestellte der Kirche, die nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (DiVO) bezahlt werden, erhalten seit dem 1. März 2019 3,01 Prozent mehr Lohn, mindestens 100,- €.

Ab dem 1. März 2020 ist der Lohn um weitere 3,12 Prozent, mindestens 90,- € gestiegen. Diesen Beschluss fasste die Arbeitsrechtliche Kommission (ARK) im Mai, letzten Jahres.

Auch im Jahr 2021 wird es eine weitere Erhöhung um nochmals 1,29 Prozent, mindestens 50,- €, geben.

Die Entgelte der Auszubildenden stiegen im Jahren 2019 und nun nochmal im Jahr 2020 um jeweils 50,- Euro.

 

 

Die Entgelttablle ist über diesen Link erreichbar KLICK HIER

Mitarbeitende der Kindertagesstätten finden sich auf Seite 5 des Dokuments.

Der Beschluss der ARK ist über diesen Link erreichbar KLICK HIER